antongeorgb

Wenn DU frei sein willst, mußt auch DU was tun!

Kategorie: Uncategorized

Richterbrief

Ich habe diesen Brief gefunden… ich hoffe das er  jemanden behilflich ist!

Dieser Brief wurde eingeschrieben an alle

Gerichtsvorsteher und Präsidenten in

Österreich eingeschrieben verschickt!

Dies ist ein Muster!

Lieber Herr/Frau Sowieso,

da die Mängel unseres Geldsystems und deren Auswirkungen auf die Menschheit immer mehr an die Öffentlichkeit gelangen, die Machenschaften der Banken daran die größte Schuld trifft, und Sie als Repräsentant der Justiz bewusst oder unbewusst daran mitwirken, möchten wir zur Klärung und Wahrheitsfindung folgende Fakten in den Raum stellen.

Die Rechtsprechung geht davon aus, dass Banken Geld verleihen und urteilt in Kredit-Streitsachen demgemäß.

In der Praxis verhält es sich jedoch so, dass Banken bei der angeblichen Kreditvergabe Giral- bzw. Buchgeld durch einen Buchungssatz (Bilanzverlängerung) quasi aus dem Nichts erzeugen und somit die Gesamtgeldmenge um den neu erzeugten Betrag erhöhen.

Das bedeutet, dass entgegen der Behauptungen der Banken kein bereits in der Gesamtgeldmenge vorhandenes Geld verliehen wird, sondern neues Geld erzeugt wird.

Die Mittel, welche der angebliche Kreditnehmer auf seinem Konto gutgeschrieben bekommt, waren demnach vor der angeblichen Kreditvergabe weder im Besitz noch im Eigentum der Bank, sondern repräsentieren ausschließlich die versprochene Arbeitszeit (Kreditraten) des angeblichen Kreditnehmers.

Demnach wird bei einer angeblichen Kreditvergabe niemals ein tatsächlicher Kredit vergeben, sondern lediglich eine neue Forderung auf Geld gebucht. Diese Forderung hat es vor der angeblichen Kreditvergabe nicht gegeben. Eine Forderung die es nicht gibt, kann man nicht verleihen.

Da Banken in der üblichen Geschäftspraxis also Mittel zur Verfügung stellen, welche vor der Unterschrift des angeblichen Kreditnehmers am angeblichen Kreditantrag/Kreditvertrag noch gar nicht existierten, und dabei vortäuschen „das Geld der Sparer“ zu verleihen, ist klar, dass es sich dabei zumindest um Vorspiegelung falscher Tatsachen, arglistige Täuschung und Wucher handelt.

Im Namen der Menschheit (auch Ihnen), fordern wir Sie auf, die Ihnen hier vorliegenden Fakten weiter zu recherchieren, zu verstehen, und danach zu handeln. Das bedeutet, nicht mehr im Namen des Kapitals, sondern im Namen der Wahrheit zu agieren.

Gerne sind wir bereit, Ihnen durch weiterführende Informationen, Gespräche, Links, u.v.m. zur Verfügung zu stehen.

Wir bedanken uns für Ihren Mut, sich den wahren Problemen unserer Zeit zu stellen, und grüßen Sie in Liebe und Respekt,

Welcome to Freedom Austria

Die größte Straftat der Erde!

AUFKLÄRUNG: DIE GEWALTIGE STRAFTAT

(Formblatt: W.I.R.WirimRecht©®BAAH2013)

 Der One People’s Public Trust pfändet rechtmäßig Unternehmen, Banken und Regierungen, da sie Sklaverei und private Geldsysteme betreiben, am EINEN VOLK!

Audioversion zum Anhören unter:

unter http://revealthetruth.net/2013/02/21/der-one-peoples-public-trust-pfandet-rechtmasig-unternehmen-banken-und-regierungen-da-sie-sklaverei-und-private-geldsysteme-betreiben/

Viele haben davon gehört … viele nicht. Wie am 25. Dezember 2012 öffentlich verkündet, wurde das System der Korporativen Regierungsherrschaft zwangsvollstreckt. Rechtmäßig zwangsvollstreckt … durch ihren eigenen Mechanismus. Die Herrschenden (the powers that be) sind nun die ehemaligen Herrschenden (powers that were). Alle Schulden sind getilgt, und Unternehmen – einschließlich aber nicht nur beschränkt auf unternehmenskontrollierte Regierungen und Banken – sind gepfändet.

Sicher, sie werden weitermachen, uns an der Nase herumzuführen in der Hoffnung, dass wir mitspielen. Aber dank einer Reihe von UCC (Uniform Commercial Code)-Registrierungen, die vom One People’s Public Trust (auch OPPT) vorgenommen wurden, hat jeder Mensch nun die Wahl. Neue Rahmenbedingungen für eine soziale Staatsführung sind jetzt in Kraft; eine Tatsache, die durch die rechtmäßigen Rahmenbedingungen des unternehmenskontrollierten „Amtsvorgängers“ ratifiziert wurde.

Anders ausgedrückt … WIR SIND FREIE MENSCHEN !!

One People’s Public Trust (Treuhandfonds der Menschen, die Eins sind)

Das Ergebnis der rechtsgültigen Handlungen, die der OPPT vorgenommen hat, hat für viel Aufregung gesorgt, damit ist das Potenzial für positive Veränderung, die dadurch erzeugt wird,  sehr bedeutsam! Jede Person –nach alter Bezeichnung-BGBl.51 v.18.Januar 1946- ist keine Person mehr, sondern freier, ungezwungener und  wahrer Mensch von Schöpfer.

Bevor wir uns damit näher beschäftigen möchte ich aufzeigen, wie sich diese Situation entwickelt hat. Die unternehmenskontrollierten Regierungen und unternehmenskontrollierten Medien weigern sich, ihren eigenen Niedergang bekannt zugeben (UNO Klagen laufen bereits)– aus ersichtlichen Gründen. Also, als informierte globale Bürger glaube ich, dass unsere Rolle darin liegt, zu verstehen was passiert ist und wie es passiert ist, so dass wir andere informieren können …. und wir endlich damit beginnen können weltweite Veränderungen umzusetzen, auf die wir alle schon so lange warten, was keine politische Revolution darstellt. Wir klären nur auf! Denn der Gott schreibt oft in der Bibel: Die Wahrheit macht FREI! Und dies ist eine Wahrheit von vielen die uns frei von Gebundenheit macht.

Zunächst – ein Reality Check – schauen wir uns die Realität mal genauer an

Bevor ich fortfahre erlauben Sie mir, ein paar Fakten vorab darzustellen.

1)       Regierungen sind wahre Korporationen/Unternehmen. Das korporative Regierungs-Phänomen zeigt sich nicht nur dadurch, dass „Regierungen“ sich wie Nutznießer (und nicht wie Treuhänder) des Regierungs-Treuhandfonds verhalten, die Nachverfolgung der Dokumentation beweist dies sogar! Die Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, das Vereinigte Königreich, Frankreich, Italien, Brasilien, Japan, Südafrika, Austria … und die Liste geht weiter … sind alle US-basierte körperschaftliche Einheiten, als solche in den Vereinigten Staaten registriert, bei der United States Security & Exchanges Commission (SEC, US-Börsenaufsichtsbehörde für die Kontrolle des Wertpapierhandels in den Vereinigten Staaten), welche als solche auf unsere Kosten/zu Lasten der Menschen, handelt. Dieses „System“ ist eine Oligarchie (Herrschaft von Wenigen), die darauf ausgerichtet ist, „einigen Wenigen“ zu nutzen, während der Rest von uns dafür arbeiten muss um dieses System zu unterstützen(Fleißige und Vernünftige).

 2)      Personen sind /waren Körperschaften: Bei der Geburt wird eine Geburtsurkunde von deinen Eltern unterschrieben, welche dann von der korporativen Regierung benutzt wird, um einen Treuhandfonds in deinem NamenXXX anzulegen. Dieser Treuhandfonds dient als Pfand/Schuldensicherheit, und ein Pfand-Konto wird in deinem Namen angelegt. Du bist der Nutznießer dieses Treuhandfonds … aber niemand sagt dir, dass dieser existiert. Wenn du im Alter von 7 Jahren dich nicht anders erklärst, erklärt dich die korporative Regierung als verstorben – unter Admirality Law (Seerecht)! – und das System behandelt dich wie jemanden, „der auf See verloren ging“. Ernsthaft. Die Regierungskörperschaft übernimmt dann die finanzielle Kontrolle deines Vermögens und – abgesehen davon, dass die meisten von uns tatsächlich weit länger als sieben Jahre leben – sie behandelt uns als lebende Sklaven oder wie Sie es nennen eine Subidaranlage. Die Treuhandfonds, die geschaffen wurden um unser Leben zu finanzieren – die dich als Schuldensicherheit benutzen – werden dir geliehen wenn du eine Finanzierung brauchst für eine Hypothek etc. Du wirst dann gezwungen dafür zu arbeiten, um diese Finanzierung dem System zurückzubezahlen – zuzüglich Zinsen. Rechtmäßig hast du also keine Rechte weil du im Alter von 7 Jahren als „tot“ erklärt wurdest. Damit bist du verloren.

3)       Die Massenmedien sind ein Instrument der körperschaftlichen Regierungen, um dir Propaganda ins Haus zu liefern. Die Propaganda wird benutzt, um die öffentlichen Vorstellungen zu manipulieren bezüglich des Handelns und Nicht-Handelns der körperschaftlichen Regierungen um soziale Normen, Begrenzungen und Verhalten zu verfestigen. Und um dir allen möglichen Mist zu verkaufen, indem ein Bedürfnis/eine Nachfrage erzeugt wird, die dann mit dem Bereitstellen eines Produkts einhergeht, das dieses Bedürfnis stillt. Dies ist nicht allein auf die Medien beschränkt; die Psychologie des „alten“ Paradigmas wird durch Bildungs- und religiöse Institutionen (nicht wiedergeboren Christen gemeint) ebenfalls verstärkt.

4)      Daraus folgt, dass die Struktur der Weltwirtschaft ein Mechanismus der Massenversklavung ist und war. Sklaverei ist ein System, unter dem die Menschen als Eigentum behandelt werden und dazu gezwungen werden, zu arbeiten. Sklaven werden gegen ihren Willen vom Zeitpunkt ihrer Gefangennahme, ihres Erwerbs oder Geburt gehalten und ihres Rechts auf Kündigung oder Arbeitsverweigerung beraubt. Kommt dir das bekannt vor? Die machen Sie nicht nur mit Menschen, auch mit Tieren und Gemüsesorten.

Du wirst in ein System geboren ohne dass dir jemand erklärt wie es funktioniert (deine Eltern auch). Du wirst dazu erzogen und es wird dir beigebracht deinen Beitrag zu dem System zu leisten. Du arbeitest bis zur Erschöpfung in dem System und musst obendrein dem teuflischen System noch Steuern zahlen. Du musst die Regeln des Systems befolgen – welche sich auf Vermögen und Eigentum beziehen – oder das System bestraft dich. Mit Absicht wird die Fülle nur einigen ausgesuchten Wenigen zugestanden, und viele andere gehen leer aus. Wenn dir dies nicht gefällt kannst du das System aber nicht verlassen. Das System „besitzt“ alles, jeden und überall. Bis jetzt hattest du nur eine Möglichkeit: mitmachen. Es ist als ob man in einem Kasino lebt, das keinen Ausgang hat. Und das Haus gewinnt immer.

Daher Du befreiter Mensch, deklariere Dich, das Du wahrlich Mensch und frei nach dem Schöpfer als Geschöpf in der Schöpfung, in Fülle leben darfst, ohne das man Dich zu irgendeiner Sache mit ZWANG bewegt. Wir haben jetzt kurz Zeit, bis sich die Leute des alten Systems wieder was einfallen lassen, um uns BEFREITE wieder in ein System zu zwingen, in dem sie Dir kleine Küchlein zugestehen werden, Steuererleichterungen, Grundeinkommen etc. etc… der Crux ist aber, das DU frei in Würde als Geschöpf Gottes ohne Bindungen-(zB. Pflichtversicherung, Finanzamt, Strafen…) leben kannst. Frei nach Geburtsrecht und ohne staatlichen Zwang. (Außer Du begehst eine kriminelle Straftat.) Denk an Deine Kinder, sie brauchen jetzt Deine Entscheidung für eine bessere Zukunft, die in Liebe, von Menschen zu Menschen geschehen soll. DEKLARIERE DICH ALS MENSCH IN OPPT GRUPPEN WELTWEIT! Sei Frei in all diesen Handlungen und hilf mit die Erde des Schöpfers neu zu gestalten. Damit solche Taten nicht mehr geschehen.

EIN FREIER MENSCH!

Ein Interaktiver Führer zur Anwendung der TOPPT Dokumente des New Paradigm Protocol

Wichtig ist es zu wissen wie wir die UCC- Verordnungen- Rechte in unserer Praxis, der CN´s anwenden…